www.duezguen.de
 
 
   
>> Ausbildung

 

Schulausbildung
07/84 - 07/88 Grundschule Hagenbach
08/88 - 07/90 Hauptschule Hagenbach
      08/90 - 07/94   Realschule Kandel  
07/94 Mittlere Reife,
Ausgezeichnet mit dem Klassenpreis
08/94 - 07/97
Technisches Gymnasium, Carl-Engler-Schule, Karlsruhe
07/97
Allgemeine Hochschulreife,
Ausgezeichnet mit dem Jahrgangspreis
Studium
10/97 - 03/03 Studium des Wirtschaftsingenieurwesens,
Fachrichtung Unternehmensplanung an der Universität Karlsruhe(TH)
03/03 Diplom
Thema der Diplomarbeit: Die Zusammenhänge zwischen Organisationsentwicklung und alternsgerechter Führung - Vorbereitung einer empirischen Studie,
Ausgezeichnet mit dem Ernst-Blickle-Studienpreis 2003 der SEW-EURODRIVE-Stiftung
 
Studienarbeitsthema: Entwicklung eines Benchmarks existierender Arbeitsmodelle in Europa für ältere Mitarbeiter(integriert im EU-Forschungsprojekt RESPECT)  
Seminararbeitsthemen:

Usability Engineering - Interface Design in virtuellen Projektgruppen (in Kooperation mit der ETH Zürich)

 
Erstellung eines Bewerbungsleitfadens
Studienschwerpunkte: Informatik
Operations Research
Organisation und Unternehmensführung
Arbeitswissenschaft
Fertigungstechnik, Werkzeugmaschinen, Planung von Fabrikanlagen
Arbeits- und Steuerrecht
 
 
>> Praktische Tätigkeiten  
07/97 - 09/98 Siemens AG, C&A, WalMart, Karlsruhe
Schwerpunkt: Produktion, Verkauf, Logistik
 
      03/02 - 07/02   DaimlerChrysler AG, Stuttgart/Möhringen
Prozess Management Consulting,
Schwerpunkt: Wissensmanagement und Projektorganisationssysteme
 
06/08 - 09/11 Daimler AG, Sindelfingen
Quality Management Mercedes-Benz Cars
 
seit 10/11 Daimler AG, Germersheim
Prozess- und Strategieberatung Global Logistics Center
 
 
>> Wissenschaftliche Tätigkeiten  
10/00 - 12/02 Universität Karlsruhe
Institut für Industriebetriebslehre und Industrielle Produktion
Abteilung: Arbeitswissenschaften
Wissenschaftliche Hilfskraft und Tutor
      04/03 - 05/08   Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Mannheim Research Institute for the Economics of Aging - MEA, Universität Mannheim  
09/04 - 12/07

Promotion in BWL, Universität Mannheim

      12/07   Promotion Dr. rer. pol.
Referent: Prof. Dr. Walter A. Oechsler
Korreferent: Prof. Axel Börsch-Supan, Ph.D.
Thema der Dissertation: Alter, Erfolg und Innovation in Arbeitsgruppen - Eine empirische Untersuchung in der Fließbandproduktion,
Ausgezeichnet mit dem Innovationspreis "Altern und Arbeit" 2008 der Marie-Luise und Ernst Becker Stiftung
 
      05/05 - 05/08 Geschäftsführer des Instituts für Volkswirtschaftslehre und Statistik - IVS, Universität Mannheim
             
      >> Forschungsschwerpunkte  
      Auswirkungen des demographischen Wandels auf die Arbeitsproduktivität
 
      Konsequenzen alternder Belegschaften auf die Prozessoptimierung in Organisationen
      >> Lehre
      SS 2001 - WS 2002/03 Tutorien in Arbeitswissenschaften
(i.A. Prof. Dr. P. Knauth, Universität Karlsruhe)
      WS 2003/04 Übungen zur Vorlesung Makroökonomik I
(i.A. Prof. Dr. U. Schlieper, Universität Mannheim)
      WS 2004/05 Übungen zur Vorlesung Makroökonomik I
(i.A. Prof. Dr. J. Schröder, Universität Mannheim)
             
      >> Mitgliedschaften
      Weisser Ring  
          Verein Deutscher Ingenieure  
          Absolventum Mannheim  
AlumniKaTH
 
 
[home] [cv] [publications] [links]
vorname(at)nachname(punkt)de